Arbeitseinsatz bei schönem Sommerwetter

von Conny Wiederhold (Kommentare: 0)

Bei bestem Wetter kamen wir recht leicht in's schwitzen. Um zu verhindern dass die Rasenfläche unsere Drainage der Containeranlage zukünftig überwuchert wurden Rasenborde gesetzt. Das Team "Rasenbord" hat sich sehr viel Mühe gegeben, was zu einem wirklich ansehnlichen Ergebnis geführt hat.
Durch die spontanen Bemühungen von unserem Team "Buddelloch" war es möglich heute noch einen Masten zu setzen. Wie auf unserem Platz üblich - und wer schon mal im Team "flinke Schaufel" mitarbeiten durfte weiß dies, ist bei unserem Boden ein Loch auszuheben eine wirklich schweißtreibende Herausforderung. Bei so viel Muskelpower und Durchhaltebermögen kann man in der kleinen Ecke, die nicht viel Platz bot, das Hütchen ziehen.
Aber damit auch die in die Jahre gekommenen Tische und Bänke sowie der durch die Ameisen zerfressene Steg nun mal aus dem Sichtfeld verschwinden war hier das Team "Motorsäge und Aufräumschubkarre" den Vormittag damit beschäftigt, das zerfressene Holz zu beseitigen.
Durch das Anpacken der vielen helfenden Hände konnten wir heute all unsere Ziele und sogar noch etwas mehr sehr gut erreichen.
Vielen Dank für euren Einsatz.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.