Frühlingserwachen beim HSV Plauen

von Thomas Wagenführ (Kommentare: 0)

Am Wochenende 22. + 23.4. fuhren wir zum Agility - Seminar mit Felicitas Rinnert nach Plauen.
Bei super Wetter und mit bester Laune ging es am Samstag ab 7:45 Uhr mit dem Training los. Wie immer überraschte uns Feli mit einem "endlos langem" Parcours, der uns jede Menge Fragezeichen in's Gesicht zauberte. Mit viel Geduld und Tipps  für jedes einzelne Team schafften wir es am Ende des Tages doch noch, recht fehlerfrei durch den Parcours zu fltzen. Den Samstag ließen wir mit einem gemütlichen Beisammensein (inklusive Flaschengeist ;-) ) ausklingen. Sonntag ging es dann mit dem ersten Muskelkater und Sonnenbrand in die nächste Runde.
Am Ende des Wochenendes fuhren wir mit jeder Menge Input und einem super Gefühl nach Hause.
Vielen lieben Dank an Doreen für die tolle rundum Versorgung und den neuen Hüftspeck ;-) .
 
Natürlich bedanken wir uns bei dem ganzen Team des HSV Plauen und bei Feli für das gelungene Wochenende. Wir sind im nächsten Jahr wider dabei.
 
Thomas mit Pepper und Petra mit Bayou

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 7?