SGSV-Meisterschaft 2023 im Ralley Obedience

von Conny Wiederhold (Kommentare: 0)

Am Wochenende waren wir beim HSV Rodleben zur diesjährigen SGSV-Meisterschaft. Für die Teilnahme im Landesverband Thüringen hatten sich auch 3 Teams vom HSV Alach qualifiziert: Kerstin mit Ottilie in der Beginnerklasse sowie Annette mit Nina und Kerstin mit Waldmann jeweils in Klasse 1. Insgesamt war der SGSV LV Thüringen mit 22 Teams in allen Leistungsklassen vertreten und hatte als Sieger vom letzten Jahr außerdem den Wanderpokal mitgebracht. Und den galt es nun in einer starken Konkurrenz von 6 Teams aus dem LV Sachsen-Anhalt, 31 vom LV Berlin-Brandenburg sowie 36 vom LV Sachsen wieder zu gewinnen!
Bei hochsommerlichem Wetter ging es zunächst mit der Beginner-Klasse los, wo Ottilie ganz konzentriert bei der Sache war und mit 100 Punkten voll durchstartete. Trotz einer flotten Zeit von 2:20 min reichte es am Ende "leider nur" zu Platz 4, es war also eine starke Konkurrenz am Start! Danach hieß es für uns erstmal warten, denn zunächst wurden die Senioren, sowie Klasse 2 und 3 mit den jeweiligen Jugendklassen ausgelaufen. Bei über 90 Starterteams wurde parallel auf zwei Plätzen mit zwei Richterinnen gelaufen. Nach einer Mittagspause war es dann auch endlich für die Klasse 1 soweit. Hier ging zunächst Annette mit Nina in den Parcours. Die beiden blieben trotz der Mittagshitze ganz cool und haben "vorzügliche" 95 Punkte in 3:15 min erlaufen! Und als letztes Starterteam konnte Kerstin mit Waldmann dann noch sehr gute 87 Punkte in 3:07 min erreichen. Am Ende hieß es Platz 6 für Nina und Platz 10 für Waldmann (von 20).
Zum Ende dieser SGSV-Meisterschaft 2023 liefen dann noch einmal die 4 Landesverbände mit allen RO-Teams auf den Platz ein und gaben damit einen tollen Rahmen für die abschließende Siegerehrung. Der Wanderpokal ist diesmal übrigens an den LV Sachsen gegangen, aber bei der SGSV-Meisterschaft 2024 wird neu darum gepunktet!
Und zum Schluss noch ein herzliches Dankeschön an den HSV Rodleben, Ihr wart ein toller Gastgeber und habt diese Meisterschaft top-organisiert durchgeführt und damit die Latte für nächstes Jahr im LV Berlin-Brandenburg ganz schön hoch gelegt ;-).
Alle weiteren Ergebnisse findet Ihr hier:

https://www.sgsv.de/Meisterschaft/rally_obedience/ergebnisse_2023
https://www.sgsv.de/clubdesk/w_sgsv2/fileservlet?type=file&id=1001610

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 6.