Unser 6. Bergkreisturnier

von Thomas Wagenführ (Kommentare: 0)

Unser 6.Bergkreisturnier ist nun schon 1 Woche her und nun komme ich dazu den Bericht zu schreiben.
Was soll ich sagen, es war ein sehr schönes Turnier, wofür neben unserem Leistungsrichter André Gasch, den ich leider bei der Danksagung fast und dank des Hinweises von außerhalb doch nicht vergessen habe, auch alle Starter verantwortlich sind, insbesondere, weil viele aktiv geholfen haben.
Aber ohne unsere Helfer, Kuchenbäcker, Salatbereiter wäre das Turnier gar nicht erst möglich. Hier ein dickes Dankeschön an alle!
Dem Wetter müssen wir auch danken ;-). Nach sehr heißen Tagen regnete es 3 Tage vor dem Turnier ausgiebig und die Temperatur ging runter, so dass wir zum Turnier angenehme Temperaturen bei wechselhaften aber trockenen Wetter hatten. Selbst das Grün des Platzes hatte sich ein wenig von der Dürre erholt.

Die von André gebauten Parcours waren gut zu laufen (soweit man das von außen beurteilen kann) und hatten aber doch Verleitungen, die zu einigen Disqualifikationen führten.
Danke an André für seine ruhige Art des Richtens und freundlichen Art.

Wir würden uns jedenfalls sehr freuen, wenn wir viele von den diesjährigen Startern zum 7. Bergkreisturnier wieder begrüßen können.

Die Ergebnisse unserer Mitglieder an diesem Wochenende:
Katrin mit Nona (A0/SC mini): 3 mal 1. Platz
Kim mit Hazel (A0/SC large): ein 1. und ein 2. Platz
Alina mit Jaro (A/J1 small): ein 1. und ein 4. Platz
Becca mit Minnow (A/J1 medium): ein 3. Platz
Jörg mit Idgie (A/J2 large): 2 mal 1., ein 2. und ein 3. Platz
Uwe mit Lennart und Freda (A/J3 medium, mini): ein 2., ein 3., 2 mal 4., ein 9. und ein 10. Platz.
Herzlichen Glückwunsch an unsere Starter!

Thomas Wagenführ

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 7.