WiWi Cup in Burgstädt

von Thomas Wagenführ (Kommentare: 0)

Unser erstes Turnier dieses Jahr. Petra und ich fuhren mit unseren Hunden nach Burgstädt in Sachsen.

Trotz der Kälte war es ein schönes Turnier, was auch an dem ausrichtenden Verein liegt. Perri musste sich erst wieder an Turniere gewöhnen und an die besondere Situation in der Reithalle. Er lief gut mit, kassierte aber in beiden Läufen eine DIS.

Auch Wito konnte mit mir den A-Lauf nur mit einer DIS beenden. Der Jumping lief besser, so dass wir Beiden uns über den 3. Platz freuen konnten.

Thomas Wagenführ

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 6.